Urlaub auf Wolke 7

Sommerurlaub in der Naturparkregion Reutte ...

Sommer im Naturpark

Ritterliche Festspiele, königliche Schlösser, klare Gebirgsseen, markante Gipfel und anspruchsvolle Biketrails - das ist Sommerurlaub in Reutte und Umgebung. Die Naturparkregion beeindruckt mit ihrer Vielfalt an kulturellen und sportlichen Attraktionen direkt an der Bayerischen Grenze.

Weiterlesen ...

Ein buntes Programm

Wassersport in fünf Badeseen (Trinkwasser Qualität), vom Schwimmen, über Tauchen, Angeln bis hin zu Segeln und Surfen wird hier geboten. Ein buntes Programm für Ihren Urlaub mit täglichen Aktivitäten wie geführten Wanderungen, Kletterkursen, Bogenschiessen, Canyoning oder Rafting machen die schönste Zeit des Jahres zum unvergesslichen Erlebnis.

Die Natur erleben

Natur- und Pflanzenfreunde finden in der Erlebnisarena Hahnenkamm auf 1.700 m über 300 Pflanzenarten, davon ca. 50 Gattungen seltener Alpenblumen. Ein besonderes Highlight ist der erste Alpine Barfusswanderweg Tirols, wo verschiedene Stationen zum Entspannen und Wohlfühlen verleiten.

Burgenwelt Ehrenberg

Tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit und probieren Sie eine echte Ritterrüstung, seien Sie Gast an der kaiserlichen Festtafel und lernen sie die dunklen Seiten des Mittelalters kennen. Europas größter historischer Event steht wieder an. Vom 27. bis 29. Juli werden wieder viele tausend Mittelalterfreunde in die Naturparkregion Reutte strömen, um bei der sechsten Inszenierung von „Ehrenberg – die Zeitreise" live vor Ort mit dabei zu sein.

Highline 179

Über grünen Baumwipfeln spazieren und die schöne Tiroler Bergwelt stets im Blick: Die Highline 179 verbindet zwei wichtige Bestandteile des Burgenensembles Ehrenberg, nämlich die Ruine Ehrenberg und das Fort Claudia. Bis zu 114 Meter über dem Boden spannt sich die Hängebrücke über das Tal zwischen den beiden Festungsanlagen und der B179 Fernpass Bundesstraße. Nach der Eröffnung der 406 Meter langen Fußgängerhängebrücke am 22. November 2014 mit hunderten Besuchern darf sich die Highline 179 erneut über ein Highlight freuen: die Eintragung ins Guinness Buch der Rekorde als längste Tibet Style Fußgängerhängebrücke. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

 

Partnerbetrieb des Lechwegs

Wir sind ein offizieller Partnerbetrieb des Lechwegs. Den Einstieg erreichen Sie in ca. 850 m Entfernung zum Hotel Lilie. Auf 125 km Länge bietet der Lechweg ein einzigartiges Naturerlebnis, von der Landschaft geprägte Menschen und sagenhafte Geschichten.

Aktuelle Angebote & News

Buchen Sie direkt bei uns!

 

Hier Verfügbarkeit prüfen und sicher buchen.

 

Nur ein Klick zum Bestpreis!

 

gleich buchen ...

Winter Aktiv Card 2017 / 18


Winter All inclusive mit der Winter Aktiv Card in der Naturparkregion Reutte. Bereits ab 1 Übernachtung in unserem Hotel erhalten Sie die kostenlose AKTIV CARD, mit der Sie in den Genuß unseres vielseitigen, attraktiven Freizeitprogramms kommen.

 

Lesen Sie mehr ...

Jetzt in Reutte - Highline 179

 

Über grünen Baumwipfeln spazieren und die schöne Tiroler Bergwelt stets im Blick behalten ...

Bis zu 114 Meter über dem Boden spannt sich die Hängebrücke über das Tal zwischen den Festungsanlagen und der Fernpass-Bundesstraße.

 

Lesen Sie mehr ...

Die Sommer Aktiv Card 2018


Sommer All inclusive mit der Sommer Aktiv Card in der Naturparkregion Reutte. Bereits ab 1 Übernachtung in unserem Hotel erhalten Sie die kostenlose AKTIV CARD, mit der Sie in den Genuß unseres vielseitigen, attraktiven Freizeitprogramms kommen.

 

Lesen Sie mehr ...

Winter-Genuss-Pauschale

 

Unsere Winter-Genuss-Pauschale für 4 Tage/3 Nächte bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Programm, bei dem Sie 2 Genussleistungen aus 2 verschiedenen Restaurants & Cafés wählen können.

Preis: ab EUR 159,-

 

Lesen Sie mehr ...

Gästefeedback

  • Super Hotel ...

    Sehr schönes Hotel mit sehr freundlichem und netten Personal. Die Familienzimmer sind groß, schön und sehr sauber. Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Man fühlt sich hier einfach rundum wohl.

     

     

     
  • Hotel Lilie und Tirol ist eins: super

    Alles war super - vom Zimmer, Service, Sauberkeit - einfach nur prima. Wir haben unseren Freunden schon erzählt wie toll es war und wieviel Herzlichkeit uns entgegen gebracht wurde, und dann noch die Umgebung, wir sind viel gewandert - schönen Gruß von meinem Muskelkater! Wir kommen auf jedem Fall wieder!

     
  • Einfach wohlfühlen ...

    Wir waren schon mehrfach in der Lilie. Das Personal ist sehr freundlich, und es herrscht eine gemütliche Atmosphäre. Von der Lage ist die Lilie zentral gelegen, so dass man gut Ausflüge nach Füssen, Neuschwanstein oder über den Fernpass unternehmen kann.

     

Der Lechweg - Einstieg in nur 850 m

 

Ganz in der Nähe: Der Lechweg - von der Quelle bis zum Fall. Der ganz besonere Naturerlebnis-Weitwanderweg bietet alpines Wandern in einer beeindruckende Naturlandschaft. Wandern Sie los!

 

Burgenwelt Ehrenberg - 7 km entfernt

 

Die Burgruine Ehrenberg ist der Mittelpunkt eines der bedeutendsten Festungsensembles Mitteleuropas. Ein Besuch ist zu jeder Jahreszeit ein Hit für Jung und Alt!

 

Schloss Neuschwanstein - in 20 km

 

Ein besonderes Highlight ist ein Besuch von Schloss Neuschwanstein, das König Ludwig II. ab 1869 auf einem zerklüfteten Felsen in malerischer Bergszenerie errichten ließ.

 

Schloss Linderhof - nur 30 km entfernt

 

Ein weiteres sehenswertes Schloss des bayrischen Königs Ludwig II ist das Schloss Linderhof - nur 30 km entfernt in der oberbayrischen Gemeinde Ettal.

 

Die Zugspitze - nur ca. 30 km entfernt

 

Auf jeden Fall einen Abstecher wert ist die nahe Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands mit 2.963 m Seehöhe. Hier kann man im Sommer das prächtige Bergpanorama erleben oder im Winter perfektes Skivergnügen genießen.

 

Der Plansee - nur 12 km entfernt

 

Im Winter bietet der malerisch gelegene Plansee traumhafte Bedingungen zum Eislaufen. Im Sommer findet man erfrischende Abkühlung an heissen Tagen.

 

Highline 179 - nur 7 km entfernt

 

Über grünen Baumwipfeln spazieren und die schöne Tiroler Bergwelt stets im Blick behalten ...

Bis zu 114 Meter über dem Boden spannt sich die Hängebrücke über das Tal zwischen den Festungsanlagen und der Fernpass-Bundesstraße.

 

Sightseeing Map